Urlaub machen auf den Karibischen Inseln!
Karibik Küste
Karibik Strand

Karibik Reisen

Weitere Karibik Urlaubsziele

Sint Maarten Reisen - Pauschalreisen, Last-Minute Angebote und Informationen

Die Karibikinsel Sint Maarten, bzw. Saint-Martin, befindet sich in einer weltweit einzigartigen Situation. Nur hier gibt es eine Grenze zwischen den Niederlanden und Frankreich. Das kommt dadurch zustande, dass Sint Maarten bereits seit dem 17. Jahrhundert zwischen diesen beiden Staaten geteilt ist. Die beiden Inselteile führen seitdem ein friedliches Nebeneinander auf 94 Quadratkilometern. Der französische Teil im Norden ist ein Überseegebiet Frankreichs, daher wird hier auch mit Euro bezahlt. Hauptstadt dieses Teils, in dem 33.000 Menschen leben, ist Marigot. Im Süden bildet das niederländische Gebiet einen Bestandteil der Niederländischen Antillen, bezahlt wird hier mit Antillen-Gulden bzw. US-Dollar. Mitunter wird aber auch der Euro akzeptiert. Die Hauptstadt des Niederländischen Inselteils ist Philipsburg, das gesamte Gebiet hat etwa genauso viele Einwohner wie der französische. Die Grenze zwischen den beiden Teilen, wenn man es überhaupt so nennen will, ist nicht bewacht und nur durch ein Schild gekennzeichnet.

Auf beiden Teilen von Sint Maarten gibt es wunderbare Strände, sogar einen FKK-Strand im französischen Inselteil, was für die Karibik sehr ungewöhnlich ist. Bekannt ist die Insel für ihre exzellente Gastronomie, die Restaurants von Sint Maarten gehören zu den besten der Karibik. Zum Einkaufen ist die Insel und hier vor allem der Hafen im niederländischen Teil sehr günstig, denn es werden keine Steuern und Zölle erhoben. In der Regel wird Sint Maarten im Rahmen von Kreuzfahrten angelaufen, überwiegend von Amerikanern, daher gibt es auch nicht allzu viele Hotels auf der Insel. Im französischen Inselteil von Sint Maarten sieht es da etwas anders aus, die Hotelsituation ist besser und die Zahl der Shoppingtouristen aus den USA hält sich in Grenzen. Zu erkunden ist die Insel am vorteilhaftesten mit einem Mietwagen, denn die schönen Strände liegen teilweise recht weit auseinander.

Sint Maarten Reisen
Bekannt ist die Insel vor allem auch für eine Tatsache: ihren Flughafen, dem Princess Juliana Airport, der sehr nahe am Strand Maho Beach liegt. Dadurch fliegen landende Flugzeuge gelegentlich nur wenige Meter über dem Strand an, mit der entsprechenden Geräuschkulisse. Wer beim Sonnenbaden seine Ruhe haben will, sollte also vom Strand direkt am Flugplatz Abstand nehmen. Für Interessierte ergeben sich allerdings spektakuläre Fotomotive, Flugzeuge können direkt von unten fotografiert werden. Manche Begeisterte reisen sogar extra wegen dieser besonderen Attraktion an. An den anderen Stränden von Sint Maarten ist es natürlich wesentlich ruhiger, und sie sind wohl auch der Hauptgrund für eine Reise auf die Insel, denn neben der ausgezeichneten Küche und den Shoppingzentren im Niederländischen Teil gibt es auf der Insel kaum Aktivitäten. Zum Entspannen und Genießen des karibischen Wetters gibt es jedoch wohl wenig bessere Orte und so ist Sint Maarten ein optimales Ziel für Sonnenhungrige und Strandliebhaber.


Sint Maarten Urlaub jetzt buchen!




Falls die passende Reise gefunden ist, kann man mit Hilfe des Gutscheinsparers passende Rabattcodes finden, die den Reisepreis mindern.


Copyright by Karibik-Traumreisen.de | Impressum