Urlaub machen auf den Karibischen Inseln!
Karibik Küste
Karibik Strand

Karibik Reisen

Weitere Karibik Urlaubsziele

Sint Eustatius Reisen - Pauschalreisen, Last-Minute Angebote und Informationen

Auch die Insel Sint Eustatius gehört zu den Niederländischen Antillen, das heißt auch zum Niederländischen Königreich. Mit nur 21 Quadratkilometern Fläche und etwas über 3000 Einwohnern ist Sint Eustatius eine ziemlich kleine Insel, aber auch gerade das, verbunden mit ihrem ursprünglichen Charme, macht sie zu einem ganz besonderen Urlaubsziel. Die Hauptsstadt von Sint Eustatius ist Oranjestad, die aber bis auf den Namen nichts mit der gleichnamigen Hauptstadt der ebenfalls zu den Niederlanden gehörenden Insel Aruba gemein hat. Abkürzend wird Sint Eustatius auch manchmal einfach nur „Statia“ genannt.

Wie gesagt, die Insel sehr klein und ursprünglich. Große Touristenattraktionen wird man hier nicht finden, dafür kommen Natur- und Sportliebhaber voll auf ihre Kosten. Sint Eustatius verfügt mit dem Quill über einen erloschenen Vulkan der wunderbar über Wanderwege bestiegen werden kann. Sogar in den Krater hinein kann gewandert werden. Rund um den Vulkan herrscht wunderschöner tropischer Regenwald vor, Sie bekommen exotische Blumen und einheimische Tierarten zu sehen. Aber auch für Taucher ist die Insel ein Paradies, denn vor der Küste liegen zahlreiche Wracks aus den Tagen, in denen Sint Eustatius ein bedeutender Handelsplatz war. Der Marine Park der Insel ist für Taucher auf Ihrem Urlaub auf jeden Fall ein lohnenswertes Ziel. Manchmal können von der Küste aus auch Wale beobachtet werden. Ansonsten verfügt Sint Eustatius natürlich über die typisch karibischen Strände, wobei es an diesen natürlich sehr viel ruhiger zugeht als auf anderen Inseln.

Sint Eustatius Reisen
Dies sind natürlich die Hauptanziehungspunkte für eine Reise nach Sint Eustatius, dennoch verfügt die kleine Insel auch über einige bemerkenswerte kulturelle Sehenswürdigkeiten. In der Hauptsstadt Oranjestad, die nur etwa 1000 Einwohner hat, herrscht die koloniale holländische Bauweise bis heute vor, hier zum Beispiel beim „Three Windows Corner“ oder „Stadhuis“. Daneben verfügt die Stadt mit „Fort Oranje“ über eine sehr gut erhaltene Wehranlage mit einem ansehnlichen Innenhof. Natürlich gibt es in der Stadt auch Museen, in denen man sich über die Geschichte und Kultur der Insel informieren kann. Interessanterweise verfügt Sint Eustatius mit „Honen Dalim“ über die Ruine einer der ältesten Synagogen der Neuen Welt, die von der jüdischen Gemeinde bereits im 18. Jahrhundert errichtet wurde. Die Kirche der Stadt, nur unwesentlich jünger, ist da etwas besser erhalten, beispielsweise wurde ihr Turm restauriert. Von der herausragenden Stellung als Handelsstätte zeugt der Hafen von Oranjestad, an denen noch ehemalige Lagerhäuser und Geschäfte der Händler betrachtet werden können.

Sie sehen, Sint Eustatius ist schon ein sehr spezielles Reiseziel, wer sich aber von der herrlichen Natur und der einzigartigen Atmosphäre begeistern lässt, wird auf dieser kleinen Insel einen unvergesslichen Urlaub verbringen.


Sint Eustatius Urlaub jetzt buchen!






Copyright by Karibik-Traumreisen.de | Impressum